ErrorVault.com

Runtime Errors




21. Bei der Lizenzierung dieses Produkts ist ein Problem aufgetreten Fehler 213:19 Fehler 213: 19. Bei der Lizenzierung dieses Produkts ist ein Problem aufgetreten.
22. In Ihrer Datenbank ist ein Problem aufgetreten Fehler 3428 In Ihrer Datenbank ist ein Problem aufgetreten. Beheben Sie das Problem, indem Sie die Datenbank reparieren und komprimieren.
23. Beim Versuch von Microsoft Office Access, auf das OLE-Objekt zuzugreifen, ist ein Problem aufgetreten Fehler 2756 Beim Versuch von Microsoft Office Access, auf das OLE-Objekt zuzugreifen, ist ein Problem [email protected]ßen Sie das Microsoft Office Access-Formular oder den Bericht, der das OLE-Objekt anzeigt, und schließen Sie den OLE-Server. Öffnen Sie dann das Formular oder den Bericht erneut, um zu sehen, ob das OLE-Objekt angezeigt werden kann
24. Beim Versuch von Microsoft Office Access, auf das | . zuzugreifen, ist ein Problem aufgetreten Objekt Fehler 2713 Beim Versuch von Microsoft Office Access, auf das | . zuzugreifen, ist ein Problem aufgetreten [email protected]* Sie haben möglicherweise einen ungültigen Dateinamen oder eine ungültige Dateneinheit (z.B. einen Zellbereich aus einem Arbeitsblatt) in der Datei für das OLE-Objekt angegeben.* Die von Ihnen angegebene Datei
25. Beim Zugriff auf | . ist ein Problem aufgetreten Objekt Fehler 2719 Beim Zugriff auf | . ist ein Problem aufgetreten [email protected]* Der OLE-Server ist möglicherweise nicht verfügbar, da er sich auf einem Netzwerkserver befindet und Sie die Verbindung verloren haben. Versuchen Sie, die Verbindung wiederherzustellen.* Das OLE-Objekt ist möglicherweise in einer verknüpften Datei gespeichert, die Datei ist jedoch nicht verfügbar
26. Bei der Kommunikation von Microsoft Office Access mit dem OLE-Server ist ein Problem aufgetreten Fehler 2754 Bei der Kommunikation von Microsoft Office Access mit dem OLE-Server ist ein Problem [email protected] Sie einen oder mehrere der folgenden Schritte: * Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Netzwerkserver verbunden sind, auf dem sich die OLE-Serveranwendung befindet.* Schließen Sie den OLE-Server und starten Sie ihn neu
27. Ein Eigenschafts- oder Methodenaufruf kann keinen Verweis auf ein privates Objekt enthalten, weder als Argument noch als Rückgabewert Fehler 98 Private Objekte sollten niemals außerhalb eines Projekts übergeben werden.
28. Eine Beziehung besteht bereits Fehler 10601 Es existiert bereits eine [email protected]öchten Sie die bestehende Beziehung bearbeiten? Um eine neue Beziehung zu erstellen, klicken Sie auf [email protected]@[email protected]@@2.
29. Ein erforderlicher Mindest- oder Höchstwert fehlt Fehler 7967 Ein erforderlicher Mindest- oder Höchstwert [email protected]@@[email protected]@@1.
30. Eine RunSQL-Aktion erfordert ein Argument, das aus einer SQL-Anweisung besteht Fehler 2342 Eine RunSQL-Aktion erfordert ein Argument, das aus einer SQL-Anweisung [email protected] beginnt eine Aktionsabfrage, die Datensätze anhängt, mit INSERT INTO. Eine Datendefinitionsabfrage, die eine Tabelle erstellt, beginnt mit CREATE [email protected]@[email protected]@[email protected]
31. Ein Skript wurde länger als die standardmäßige Zeitüberschreitung von 15 Sekunden ausgeführt Fehler 1502 Ein Skript wurde länger als die Standardzeitüberschreitung von 15 Sekunden ausgeführt. 1502 Ein Skript wurde länger als die Standardzeitüberschreitung von 15 Sekunden ausgeführt. Ein Skript, das nach der Zeitüberschreitung ausgeführt wird. (Die Standardzeitüberschreitung beträgt 15 Sekunden.) Af
32. Ein Serverfilter kann nicht auf eine Datensatzquelle einer gespeicherten Prozedur angewendet werden Fehler 30012 Ein Serverfilter kann nicht auf eine Datensatzquelle einer gespeicherten Prozedur angewendet werden. Filter nicht angewendet.
33. Eine Aufteilung fehlt oder das Backup wurde unerwartet abgebrochen Fehler 103 Fehler 103: Comodo Cloud Drive hat ein Problem festgestellt und muss geschlossen werden. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.
34. Ein unterstützender Dateipfad für diese Datenzugriffsseite wurde außerhalb von Access geändert Fehler 2883 Ein unterstützender Dateipfad für diese Datenzugriffsseite wurde außerhalb von Access geä[email protected] speichern Sie diese Seite an einem anderen Ort und stellen Sie sicher, dass alle unterstützenden Dateien beibehalten [email protected]@[email protected]@@1.
35. Ein Systemfehler ist aufgetreten oder es ist nicht genügend freier Speicher zum Starten von Microsoft Office Access vorhanden Fehler 2042 Ein Systemfehler ist aufgetreten, oder es ist nicht genügend freier Speicher zum Starten von Microsoft Office Access vorhanden. Schließen Sie nicht benötigte Programme und versuchen Sie es erneut.
36. Eine Systemressource, die zum Anzeigen des | . erforderlich ist Objekt ist nicht verfügbar Fehler 2690 Eine Systemressource, die zum Anzeigen des | . erforderlich ist -Objekt ist nicht verfü[email protected] Computer hat möglicherweise nur noch wenig [email protected]ßen Sie nicht benötigte Programme und wiederholen Sie den Vorgang.Weitere Informationen zum Freigeben von Arbeitsspeicher finden Sie im Microsoft Windows-Hilfeindex nach "Speicher,
37. Eine eindeutige Datensatzkennung darf nicht aus mehr als 10 Feldern bestehen Fehler 7887 Eine eindeutige Datensatzkennung darf nicht aus mehr als 10 Feldern [email protected]@@[email protected]@@1.
38. Ein von Ihnen für das Spreadsheettype-Argument eingegebener Wert ist ungültig Fehler 2508 Ein für das Spreadsheettype-Argument eingegebener Wert ist ungü[email protected] haben die TransferSpreadsheet-Methode verwendet und ein Ausdruck im Spreadsheettype-Argument ergibt keinen gültigen numerischen [email protected]ültige Werte sind 0, 2, 3, 4, 5, 6 , 7 und 8. Beachten Sie, dass 1
39. Ein Wert, den Sie für das Argument Übertragungstyp eingegeben haben, ist ungültig Fehler 2506 Ein für das Argument Übertragungstyp eingegebener Wert ist ungü[email protected] Ausdruck im Argument Übertragungstyp ergibt keinen gültigen numerischen [email protected]ültige Werte für das Argument Übertragungstyp sind wie folgt: * 0, 1 und 2 für die TransferDatabase-Aktion
40. Access 2007-Fehler 0 Fehler 0 Fehler 0: Microsoft Access hat ein Problem festgestellt und muss geschlossen werden. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.
Home     Blog     About     Privacy Policy     Contact Us


Microsoft- und Windows®-Logos sind eingetragene Marken von Microsoft. Haftungsausschluss: ErrorVault.com ist nicht mit Microsoft verbunden und erhebt auch keinen Anspruch auf eine solche Zugehörigkeit.